100 Jahre Glauer Hof

von Rainer Gerhardt
PDF-Ansicht

Nach dem Haus zum Grundstein im Jahr 1921 war der Glauer Hof als zweites Gebäude der Friedensstadt 1922 bezugsfertig und feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Nach Fertigstellung diente das Gebäude unter anderem Joseph Weißenberg als Unterkunft, jetzt soll es zum „Haus der Inklusion“ umgebaut werden.