Ausflug zum Heide-Alpakahof nach Jessen

Gemeindebrief
von Birgit & Tanja
PDF-Ansicht

Am 25. Juni 2022 hiess es nach langer Pause Neukölln, Tempelhof und Freunde gehen auf Reisen.

Diesmal ging es mit dem Auto zum Alpakahof von Michaela (vom Backstand vor dem Zelt zu Pfingsten bzw. Kirchentag). Wir durften Kontakt zu den Alpakas aufnehmen, viel Wissenswertes lernen und mit Möhrschenscheiben füttern. Haben die Alpakas die Leckerbissen erst geschnuppert, hatte man ruckzuck eine kleine Gruppe dieser wunderbaren Tiere um sich. Das jüngste Alpaka ist im Oktober letzen Jahres geboren. Bestens versorgt wurden wir mit Gulasch, Spätzle und selbstgebackenen Brötchen.

Während das Wetter etwas nieselig wurde, machten wir eine Kremserfahrt in die nähere Umgebung und konnten die Landschaft genießen. Zum Abschluss gab es noch Kaffee und Kuchen. Anschließend traten wir die Heimreise an. Es war ein schöner Tag in toller Gemeinschaft.

Birgit Gemeindehelferin Neukölln &Tanja Gemeindehelferin Tempelhof