Es war ein gesegnetes Pfingstfest 2021

PDF-Ansicht

Wie schon im Vorjahr konnte das johannische Pfingstfest auch 2021 größtenteils nur digital stattfinden. Am Pfingstsonntag durften die neuen Musikbeauftragten der johannischen Kirchengemeinden – der Artikel dazu erscheint demnächst in Weg und Ziel – vor Ort im Waldfrieden am Festgottesdienst teilnehmen. Viele Geschwister und Freunde der Kirche konnten sich in einigen Gemeinden versammeln und dort gemeinsam die Videoübertragung verfolgen. Verschiedene Arbeitsgruppen hatten im Vorfeld ein multimediales Pfingstprogramm zusammengestellt, das noch bis zum Sonntag, dem 6. Juni 2021, über die Kirchenwebseite www.johannische-kirche.org einsehbar ist. – Wir freuen uns auf ein persönliches Wiedersehen zum nächsten Pfingstfest!