Konfirmandenzeltlager in der Friedensstadt 2021

PDF-Ansicht

33 Jugendliche nahmen in der Friedensstadt am diesjährigen Konfirmandenzeltlager teil. Vom 31.7 bis zum 7.8. wurde u.a. ein Spaßbad besucht, Partys gefeiert, Volleyball gespielt, ein Ausflug nach Potsdam gemacht, eine Nachtwanderung absolviert, Wittenberg erkundet, mit Alpakas zusammen gewandert und natürlich in der Friedensstadt mitgeholfen. Ein großer Dank geht an den Fahrdienst Ludwigsfelde und die zwei Privatpersonen, die ihre Busse für die Mobilität des Zeltlagers zur Verfügung gestellt haben, die Geschwister, die uns ihre Hochleistungsöfen zur Verfügung gestellt haben, der JDL für ein kleines Gebäcktasting und dem Team von Was Schmeckt für die kulinarische Versorgung sowie an die Jugendgruppe Urgemeinde, welche die Nachtwanderung gestaltet hat, die vielen Geschwister, die Kuchen gebacken, gegrillt und die Rally in Wittenberg ausgerichtet haben und natürlich an die Geschwister, die uns mit ihren Alpakas auf eine Wanderung mitgenommen haben! Der größte Dank geht an unseren Lieben Meister und die vielen geistigen Freunde, die geholfen haben, dass wir wunderbaren Wetter haben durften und in den wenigen Tagen zu einer guten Gemeinschaft zusammenwachsen und Freunde finden durften und alle wieder gesund nach Hause gekommen sind.