Vorschau Pfingstprogramm 2021

PDF-Ansicht

Auch in diesem Jahr werden die Veranstaltungen zum Pfingstfest per Telefon und Video übertragen und bieten Mitgliedern und Freunden der Johannischen Kirche die Möglichkeit, sich gedanklich zu verbinden.

Am Pfingstsamstag, dem 22. Mai, sind alle zu einer öffentlichen Schule für Geisteswissenschaft eingeladen. Dieser Vortrag zum Thema Musik wird per Livestream und Telefon (Konferenzraum-Nr.: 92885) übertragen.

Am Pfingstsonntag, dem 23. Mai, wird aus der Kirche im Waldfrieden der Festgottesdienst per Telefon (KonferenzraumNr.: 92885) und per Livestream übertragen. Die Andacht beginnt um 11.00 Uhr. Informationen zu den Videoübertragungen gibt es im Internet unter www.johannische-kirche.org/mediathek/live-gottesdienst.html.

Für den Sonntagnachmittag bereiten verschiedene Gruppen und Projekte ein kurzweiliges digitales Programm vor. Wie dieses aussieht und auf welchem Weg es übertragen wird, kann erst kurzfristig ab dem 21. Mai auf der Internetseite der Johannischen Kirche unter www.johannische-kirche.org eingesehen werden.

Da es sich überwiegend um ein digitales Angebot in Form von Video-Beiträgen handeln wird, können diese nur über das Internet angeschaut werden. An alle Mitglieder und Freunde ergeht die Bitte zu überlegen, wie sie anderen Gemeindemitgliedern ein Anschauen der Beiträge ermöglichen können und dabei die rechtlichen Vorgaben zum Hygieneschutz beachten.