Wanderwochenende der Jugend 2022

PDF-Ansicht

Anfang Oktober verbrachten rund 30 johannische Jugendliche ein gemeinsames Wanderwochenende im Harz. Die erste Tour ging über 27 km und 600 Höhenmeter von Wernigerode entlang der Ilsefälle mit einem Blick auf den Brocken zurück nach Wernigerode. Entspannt wurde im Anschluss in der Therme in Thale. Auf der zweiten Tour wurden die Rosstrappe und der Hexentanzplatz besucht. Den Abschluss bildete ein Erntedankgottesdienst an der Teufelsmauer, deren Entstehungssage daran erinnert, dass der Teufel im Eifer mit Gott nicht gewinnen kann.